Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

"Wir brauchen uns nicht immer wieder zu ändern es genügt vollkommen wenn wir uns entfalten." Ernst Ferstl
Energetische Aufrichtung der Wirbelsäule ohne körperliche Berührung oder Veränderung am Skelett, während einer einzigen Behanldung möglich bei:

> Rückenschmerzen

> Beckenschiefstand 

> Beinlängendifferenz 

> Sportverletzungen

> Knieschmerzen

> Folgen von, körperlichen und seelischen  

   Verletzungen etc.

Der Zustand der Wirbelsäule geht unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher. Die Wirbelsäule in ihrer grob- und feinstofflicher Struktur ist ein zentraler Punkt für das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden und somit der Schlüssel zu allen Ebenen des Bewusstseins in ihm. Bereits die alten Hochkulturen besassen, des Wissens um diese Zusammenhänge. Diese Methode der energetischen Wirbelsäulenbegradigung ist umfassend und nicht nur auf die Wirbelsäule beschränkt. 

Die Rückenmuskulatur entspannt sich, die Wirbelsäule richtet sich auf, der Becken- und Schulterblätterschiefstand wird ausgelichen und die Beinlängendifferenz wird behoben. Die Auswirkungen einer Aufrichtung erscheinen in unserer stark materialistisch geprägten Welt, wie ein Wunder.  

Tiere, unsere Mitgeschöpfe, können ebenfalls begradigt werden. Auch auf sie wirkt sich diese sehr segensreich aus. 

Wirbelsäulenbegradigung_Schuhe.jpg
1_Energie-Bewegung-Transformation_Stadth

 

 

 

Wir empfehlen Ihnen, unter ärztlicher Kontrolle zu bleiben. Wir stellen keine Diagnosen im medizinischen Sinne. Behandlungen aus den Bereichen der Alternativ-/ Komplementärmedizin ersetzten nicht reguläre ärztliche Behandlungen, sondern ergänzen diese.